Zeichnung einer Baustelle

2.4 BZP IST – graphische Darstellung des tatsächlichen Bauablaufs mit eingetretenen Störungen und deren Auswirkungen

Der Bauzeitenplan IST stellt im Grunde eine reine Plausibilitätsprüfung dar. Er wird gemäß den Daten des Bautagebuches (siehe Bautagebuch 2.1) erstellt. Er verdeutlicht grafisch den von der Baustellenleitung berichteten Bauablauf. Er bildet den tatsächlichen Bauablauf inklusive der berichteten Störungen ab. Es werden die unterschiedlichen Ursachen der Störung aufgeführt.

Musterprojekt Bauablaufstörung

Bauzeitplan IST